1. Wir beantworten jede Frage in ca. 10 Minuten.

    Klicke hier um deine Frage zu stellen

Wo sollen wir wohnen?

Dieses Thema im Forum 'Menschliches und Familie' wurde von Roth gestartet, 4 Juni 2018.

  1. Roth

    Roth New Member

    Hey,

    ich muss im November wegen meinem Job nach Köln umziehen und mir graut es jetzt schon davor!

    Das Internet habe ich schon mal wegen Wohnungsanzeigen durchforstet und die Mieten sind echt der Hammer. Bezahlbarer Wohnraum ist dann, in der Stadt, meistens ein echter Glücksgriff oder man muss halt an den Stadtrand ziehen und braucht ewig überall hin -.-
    Zu den Wohnungsbesichtigungen kommen teilweise 50 Leute, die dann alle schon ein Portfolio dabei haben.
    Das ist doch bescheuert oder?
    Was haltet ihr von der Situation? "Ist doch gar nicht so schlimm" oder habt ihr das auch schon mal am eigenen Leib gespürt?
  2. Frulli

    Frulli New Member

    Ja, bezahlbarer Wohnraum in der Stadt fehlt überall, in manchen Städten wie München ist es ja schon lange problematisch, in Städten wie Berlin wird es immer offensichtlicher zum Problem. Hier gibt es eine gute Zusammenfassung zur Wohnraumsituation in Deutschland, da steht auch, dass 1,9 Millionen Wohnungen zu wenig bestehen.

    Wie es in Köln ist weiß ich nicht, aber das klingt ja wirklich schwierig. Ich würde dir empfehlen mal über ebay kleinanzeigen und auch in Facebookgruppen zu suchen, oder ihr sucht euch einen richtigen Immobilienmakler, da habt ihr zwar höhere Kosten aber ich denke die Chance eine Wohnung zu finden ist weitaus höher.
  3. Wiezuerwarten

    Wiezuerwarten New Member

    Ja, leider ist es in vielen Städten wirklich alles Andere als einfach eine leistbare Unterkunft zu finden. Speziell in Grosststädten entwickelt sich das immer mehr zum Problem.

    Ich wünsche dir dennoch viel Glück bei deiner Suche, vielleicht schaust du ja mal in den regionalen Anzeigen vorbei, da bieten oft Privatpersonen etwas günstiger an.

    Wenn du dann eine Wohnung gefunden hast, würde ich mich an deiner Stelle rechtzeitig um Unterstützung beim Umzug kümmern, beispielsweise in Form dieser Umzugsfirma Berlin.

    LG
  4. Simenn

    Simenn New Member

    So siehts aus, der Wohnungsmarkt ist echt ausgelastet..muss man schon sagen.
    Auch ich habe Probleme gehabt bei der Suche nach einer passenden Wohnung, irgendwann aber habe ich dann doch eine sehr schöne und bezahlbare Wohnung gefunden :)

    In meinem Fall ist es auch so, dass ich mich für das Umzugsunternehmen XYZ entschieden habe.
    Hatte mich bei denen beraten lassen und muss auch sagen, dass die wirklich top Leistungen anbieten.

    Der Umzug lief auch wirklich ohne Probleme ab.

Die Seite empfehlen