1. Wir beantworten jede Frage in ca. 10 Minuten.

    Klicke hier um deine Frage zu stellen

Tragische Entwicklung medizinischer Behandlung

Dieses Thema im Forum 'Gesundheit' wurde von wolle gestartet, 23 August 2010.

  1. wolle

    wolle ...ist locker!

  2. Neelix1965

    Neelix1965 German "Soapboxer"

    AW: Tragische Entwicklung medizinischer Behandlung

    Habe vor zwei Stunden in der ZDF-Drehscheibe einen Bericht davon gesehen (leider nicht vollständig). Bemerkenswert fand ich, dass der interviewte Klinikleiter keine Versuche unternahm das Problem "klein zu reden" - soweit ich das mitbekam. Das ist immerhin schon mal etwas ... finde ich.

    Ich hoffe, dass sie den derzeit letzten kritischen Fall - ein Frühgeburt-Baby - noch retten können. Den überlebenden und auf dem Weg der Besserung befindlichen Kindern wünsche ich weiterhin rasche und vollständige Genesung.

    Auch wünsche ich mir, dass es bei der Aufklärung nicht bei einer Schuldzuweisung bleibt sondern auch oder mehr um eine Ursachenbestimmung und -beseitigung.
  3. wolle

    wolle ...ist locker!

  4. Flowerpower

    Flowerpower New Member

    AW: Tragische Entwicklung medizinischer Behandlung

    Das ist so schrecklich, ich kann mir als Mutter nichts schlimmeres vorstellen als das irgendjemand den Tod meines Babies durch solche Fehler verschuldet und ich anstatt glücklich aus dem Krankenhaus heim zu kommen eine Beerdigung organisieren müsste, Horror!
    Nichts auf der Welt kann das wieder gut machen!

Die Seite empfehlen