1. Wir beantworten jede Frage in ca. 10 Minuten.

    Klicke hier um deine Frage zu stellen

SOS-Notfall! Ist das Verboten?

Dieses Thema im Forum 'Verbraucherschutz' wurde von Unregistriert gestartet, 23 Juni 2010.

  1. Hallo Leute,
    mir ist heute etwas im Internet passiert,und ich weis nicht ob ich mich damit nun strabar gemacht habe...
    Folgendes:
    Bin über Google auf zwei Torrent-Links zu "Miley Cyrus Fakes" gestoßen. Konnte dann nicht wiederstehen und habe dann auf download geklickt. Während die Downloads liefen, habe ich ein bisschen weiter gesurft, und bin dann auf ein englisches Forum gestoßen, wo jemand behauptete das solche Fotos illegal sind. Habe dann sofort die Downloads abgebrochen und Chronik usw. gelöscht. Nun zu meiner Frage : Habe ich mich nun strafbar gemacht?
    Vor kurzem gab es ja in Amerika einen Vorfall, wo Parez Hilton ein gefaktes "Unten Ohne" Foto von Miley Cyrus ins Netz stellte, und dann angezeigt wurde... Wohne in Österreich. Bitte helf mir, da meine Nerven nun komplett blank liegen.
    LG Günther
  2. coxjohn

    coxjohn Co-Moderator

    AW: Ist das Verboten?

    Ruhig Blut, die werden sich nicht wegen zwei Bildern die Mühe machen, eine Anzeige zu erstatten(falls du das meinst). Ich kenne welche, die haben sich Win7 über Bittorrent gezogen... und sind trotzdem auf freiem Fuß. Außerdem hast du die Downloads abgebrochen!^^ Ich bin der Meinung, dass da nicht viel passieren wird.

    Sag mal, brauch man nicht einen BitTorrent Clienten, um die "Sachen" zu downloaden?^^



    MfG
    coxjohn

Die Seite empfehlen