1. Wir beantworten jede Frage in ca. 10 Minuten.

    Klicke hier um deine Frage zu stellen

Grosse BITTE an alle Hilfesuchenden ....

Dieses Thema im Forum 'Ich bin neu!' wurde von Jani gestartet, 25 Dezember 2008.

  1. ..... war das nicht ein aussagekräftiger Titel :D

    Zwar steht mir dieses Post eigentlich nicht zu, da ich hier nur User bin.
    Aber da ich nicht zu "Seh- bzw. nur Leseleuten" gehöre sondern mich auch an der Community beteiligen möchte, gebe ich doch meinen Senf dazu, da Admin/Mods offensichtlich zu nett sind mal tacheles zu reden, oder aber sind sie es einfach nur leid :rolleyes: ... könnte auch sein, denn ich befürchte das Problem wird sich eh nicht ändern, solange viele denken lesen ist nur für die anderen ich brauche ja nur Hilfe. Und solange es gute Geister gibt die es nicht fertig bringen durch ignorieren solcher Hilferufe die betreffenden ohne Antwort hängen zu lassen :p

    Aber ich wundere mich seit ich hier bin über einige Leute die hier Hilfe suchen.

    Alles wird einem hier wirklich leicht gemacht, man braucht sich um Hilfe zu bekommen noch nicht einmal anmelden, und von vielen die sich trotzdem anmelden, hört man reichlich wenig. Interessant wäre es mal zu sehen wieviele Nullposter in der Mitgliederliste aufgeführt sind, und wie lange die "mitgeschleppt werden. *rolleyes*

    Nun zum Thema.

    Warum nur erwarten hier, und auch in anderen Plattformen, offensichtlich einige Menschen hilfe zu bekommen die sich noch nicht mal die Mühe machen den Paragraphen 5

    §5 Zu einem neuen Posting gehört immer eine aussagefähige Überschrift.

    der Forenregel anzuwenden :confused:
    Natürlich bekommen hier alle Hilfe, und das schneller als anderswo, aber wieso erwarten diese Leute etwas von Admin/Mod und anderen Helfern, was sie selbst nicht tun ..... heisst im Klartext alles lesen (vor allem die Formenregeln) bevor man um Hilfe schreit, oder gesunden Menscheverstand walten lassen, der jedem selbst sagen müsste dass Titel wie "Hilfe" o.ä. âbsolut nichts aussagen. Wenn es diesen Leuten schon zuviel ist, einen aussagekräftigen Titel zu wählen, wieso macht sich eigentlich hier immer ein Helfer die Mühe zu helfen? Bei so einem grossen Forum wäre das wenigste was ein Hilfesuchender tun könnte, sich ebensoviel Mühe zu geben wie die ganzen Helfer hier :mad:
    Ihr geht ja schliesslich auch nicht zum Arzt und sagt nur "Herr Doktor ich habe Schmerzen, helfen sie mir mal" :rolleyes:

    So das war meine Rede zum Fest :p

    Edit: Dieses Post würde ja wohl in fast jedes Hilfeforum hier reinpassen aber ich will mich ja nicht unbeliebt machen :-D

    Edit die zweite: Also ich denke kaum, dass in DIESEM Forum dieser Beitrag gelesen wird, wenn noch nicht mal die Forenregeln gelesen werden :rolleyes: ..... ich meine er sollte dort stehen, wo die "Sünder" sich rumtreiben, und das möglichst gepinnt :D ........ wobei auch die gepinnten Freds werden ja kaum bis gar nicht durchgelesen :-D ..... Man müsste alles in Bildern machen können, vielleicht würde das helfen :-D

    Ausserdem verwaist und verkümmert dieses Forum, damit meine ich "Hilfe ich bin neu hier!" ja immer mehr :(
    .
    Last edited by a moderator: 25 Dezember 2008
  2. blaustern

    blaustern Moderator

    AW: Grosse BITTE an alle Hilfesuchenden ....

    Hast du vollkommen Recht. Jeder der sich hier anmeldet, sollte zuerst die Forenregeln lesen. Aber viele tun dies einfach nicht. Und dann kommen solche nichtssagenden Überschriften heraus. Desweiteren wäre es auch schön, wenn man eine Antwort gibt, dass der Threadstarterwenigstens eine Rückmeldung hinterlässt, ob der Beitrag geholfen hat oder nicht.
  3. AW: Grosse BITTE an alle Hilfesuchenden ....

    Das ist der Wunsch in jedem Forum aber das wird es nur in den wenigsten Fällen geben vor allem bei "nicht gereggten" Usern.


    Berry2002
  4. AW: Grosse BITTE an alle Hilfesuchenden ....

    Joa Ihr Lieben

    ich habe ja auch nur die Spitze des Eisbergs angekratzt, mir würde noch so viel auf der Zunge liegen.

    Aber um zu wissen dass ein "ich brauche Hilfe" oder so keine Aussage ist, bräuchte es wie ich es schon sagte noch nicht mal das lesen der Regeln sein, den Kopf auf die Seite legen damit die Hirnmasse zusammenfliessen könnte, falls es sonst zu wenig ist, würde schon reichen, damit es alle verstehen DENKEN ist das Zauberwort in solchen Fällen :D

    Ganz zu schweigen von der von Euch genannten Rückmeldung, wäre doch ab und zu ein Danke ganz nett. Oder aber falls etwas anderes geholfen hat, als die Tipps der Helfer, die sich ja auch nicht alleine schreiben, mal den Finger rauszunehmen, und zu posten WAS geholfen hat :rolleyes:

    Ich sehe dass wenigsten User die es gar nicht nötig hätten meinen Fred auch hier gefunden haben ;) :D .... wenigsten habe ich nicht an eine Wand "geredet" mit meinem Kurzroman :D
    .
  5. wolle

    wolle ...ist locker!

    AW: Grosse BITTE an alle Hilfesuchenden ....

    Man muß da aber auch etwas diffenzieren.Manchmal ist es so das der User aus seiner Not heraus,schnell Hilfe zu erhalten auf ein Thema verzichtet und dann im Thread selbst das Problem anschneidet.Widerum gibts auch User die sich nicht zu artikulieren verstehen und man zig mal hinterfragen muß um aufs "eigentliche" zu kommen. Ein Feedback zu einem Thema zu erhalten ist,wie es @Berry genannt hat,bei nicht gereggten Usern sowieso schwer und bei registrierten Usern ist es eigentlich auch nicht anders,wenn sie sich nur registriert haben um ihr Problem gelöst zu bekommen. Anders siehts dann schon bei den Stammusern aus die sich auch sonst am Forenleben beteiligen.
    Was das "Danke" betrifft,ich denk mal bei einem Gro der User funktionierts,egal ob im Thread oder per Button.Manch einer der es vergessen hat,so glaube ich,hats aber nicht unbedingt mit Absicht vergessen sondern in der Aufregung das sein "Problem" gelöst ist.
    In eigener Sache muß ich sagen,hier wieder @Berry benannt,es ist der Wunsch in jedem Forum das gewisse Regeln eingehalten werden und nicht immer wird anstandsmäßig gehandelt.Das wissen die Admins und auch die Stammuser und man muß es ganz einfach einplanen.Gehe ich in ein Forum und will mich da etablieren,so sollte man sich vorher darüber klar sein das man für seine Hilfe nicht immer ein "Danke" erhält und man sich auch mit zuerst nichts sagenden Themen herum schlagen muß. Das macht man,wenn man Hilfe geben möchte oder man stellt sich die Frage;Was will ich überhaupt in dem Forum?

Die Seite empfehlen